Ansprüche potenzieller Nutzer an ein Hochwasser-Frühwarnsystem für Sachsen

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 1, Februar 2015

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 1,
Februar 2015

Autorin/Autor:
Andy Philipp, Florian Kerl und Uwe Müller

Schlagworte:
Ansprüche an die Hochwasser-Frühwarnung, Hochwasser-Frühwarnung, Nutzerbefragung, Sachsen

Zitierung:
PHILIPP, A., F. KERL & U. MÜLLER (2015): Ansprüche potenzieller Nutzer an ein Hochwasser-Frühwarnsystem für Sachsen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (1), 4–22; DOI: 10.5675/HyWa_2015,1_1

Saisonale Abflussprognosen für mittelgroße Einzugsgebiete in der Schweiz – Möglichkeiten und Grenzen hydrologischer Persistenz
Eutrophierungsprobleme im Altmühlsee als Folge diffuser und punktförmiger P-Einträge – Modellierung und Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.