Vertlkale Gradienten des Makrozoobenthos auf Steinschüttungen der tidebeeinflußten Unterweser

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 43. Jahrgang, Heft 2, April 1999

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
43. Jahrgang, Heft 2,
April 1999

Autorin/Autor:
Jörg SchoIIe und Bastian Schuchardt

Schlagworte:
Makrozoobenthos, Unterweser

Steinschüttungen stellen in der morphologisch stark veränderten Unterweser ein bedeutsames Besiedlungssubstrat für aquatische
Wirbellose dar. Aus naturschutzfachlichen Gründen wurden vertikale Besiedlungsmuster des Makrozoobenthos auf Steinschüttungen untersucht, dies erfolgte sowohl qualitativ als auch quantitativ. Die Ergebnisse liefern die Grundlage für einen Vergleich mit Gemeinschaften natürlicher Weichböden.

Effekte von Tributylzinn (TBT) aus Antifoulinganstrichen auf Schneckenpopulationen an der deutschen Nordseeküste
Aussagemöglichkeiten der IR-Spektrometrie - dargestellt an einem kontaminierten Gelände