Schlagwort-Archive: Abflussvorhersage

Bewertung von Ensemble-Abflussvorhersagen für die operationelle Hochwasserwarnung

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 5
Oktober 2017

Autorin/Autor:
Janna Bartels, Jan Bliefernicht, Jochen Seidel, András Bárdossy, Harald Kunstmann, Margret Johst, Norbert Demuth

Schlagworte:
Abflussvorhersage, Hochwasser, Hydrologische Modellierung, LARSIM

Zitierung:
Bartels, J., Bliefernicht, J., Seidel, J., Bárdossy, A., Kunstmann, H., Johst, M., Demuth, N. (2017): Bewertung von Ensemble-Abflussvorhersagen für die operationelle Hochwasserwarnung – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (5), 297-310; DOI: 10.5675/HyWa_2017,5_1

Auswahl Pareto-optimaler Modelle zur statistischen Korrektur von Abflussvorhersagen

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 2, April 2014

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
58. Jahrgang, Heft 2,
April 2014

Autor/Autorin:
Robert Pinzinger, Bastian Klein, Dennis Meißner und Dmytro Lisniak

Schlagworte:
Abflussvorhersage, Fehlerbetrachtung, Parameterschätzung, Pareto-Optimierung, statistische Korrektur, Zeitreihenanalyse

Zitierung:
PINZINGER, R., B. KLEIN, D. MEIßNER & D. LISNIAK (2014): Auswahl Pareto-optimaler Modelle zur statistischen Korrektur von Abflussvorhersagen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58 (2), 128–137; DOI: 10.5675/HyWa_2014,2_8

Probabilistische Abfluss- und Wasserstandsvorhersagen – Kommunikationsstrategien und Nutzungspotenziale am Beispiel der Binnenschifffahrt

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 2, April 2014

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
58. Jahrgang, Heft 2,
April 2014

Autor/Autorin:
Dennis Meißner, Bastian Klein, Dmytro Lisniak und Robert Pinzinger

Schlagworte:
Abflussvorhersage, Bundeswasserstraßen, Kommunikation von Vorhersagen, Nutzungspotenziale, probabilistische Vorhersage, Unsicherheitsanalyse, Wasserstandsvorhersage

Zitierung:
MEIßNER, D., B. KLEIN, D. LISNIAK & R. PINZINGER (2014): Probabilistische Abfluss- und Wasserstandsvorhersagen – Kommunikationsstrategien und Nutzungspotenziale am Beispiel der Binnenschifffahrt. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58 (2), 119–127; DOI: 10.5675/HyWa_2014,2_7

Konzept zur Nachführung von Anfangszuständen eines operationellen hydrologischen Modells für die Verbesserung von Abflussvorhersagen

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 2, April 2014

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
58. Jahrgang, Heft 2,
April 2014

Autor/Autorin:
Dmytro Lisniak, Dennis Meißner, Bastian Klein und Robert Pinzinger

Schlagworte:
Abflussvorhersage, Datenassimilation, HBV96, Parametrisierung, Schneemodell, simulierte Abflüsse, Unsicherheiten

Zitierung:
LISNIAK, D., D. MEIßNER, B. KLEIN & R. PINZINGER (2014): Konzept zur Nachführung von Anfangszuständen eines operationellen hydrologischen Modells für die Verbesserung von Abflussvorhersagen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58 (2), 106–118; DOI: 10.5675/HyWa_2014,2_6

Ermittlung probabilistischer Abflussvorhersagen unter Berücksichtigung zensierter Daten

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 2, April 2014

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
58. Jahrgang, Heft 2,
April 2014

Autor/Autorin:
Stephan Hemri, Dmytro Lisniak und Bastian Klein

Schlagworte:
Abflussvorhersage, EMOS Methode, Ensemble-Modelle, probabilistische Vorhersage, Unsicherheitsanalyse, zensierte Daten

Zitierung:
HEMRI, S., D. LISNIAK & B. KLEIN (2014): Ermittlung probabilistischer Abflussvorhersagen unter Berücksichtigung zensierter Daten. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58 (2), 84–94; DOI: 10.5675/HyWa_2014,2_4

Einsatz von Wasserhaushaltsmodellen zur kontinuierlichen Abflussvorhersage in Baden-Württemberg

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 50. Jahrgang, Heft 2, April 2006

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
50. Jahrgang, Heft 2,
April 2006

Autorin/Autor:
Annette Luce, Ingo Haag und Manfred Bremicker

Schlagworte:
Wasserhaushalt, Abflussvorhersage, LARSIM, Bodenwasser

Zitierung:
LUCE, A., I. HAAG & M. BREMICKER (2006): Einsatz von Wasserhaushaltsmodellen zur kontinuierlichen Abflussvorhersage in Baden-Württemberg. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 50 (2), 58–66

Bei der Hochwasser-Vorhersage-Zentrale der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg werden mit dem Wasserhaushaltsmodell LARSIM täglich für ca. 90 Pegel Abflussvorhersagen berechnet, die bis zu 7 Tage in die Zukunft reichen. Die hierbei innerhalb von LARSIM eingesetzten Verfahren zur automatisierten Modellnachführung werden erläutert. Die Möglichkeiten, die sich aus den kontinuierlichen Abflussvorhersagen ergeben, werden diskutiert.