Probabilistische Abfluss- und Wasserstandsvorhersagen – Kommunikationsstrategien und Nutzungspotenziale am Beispiel der Binnenschifffahrt

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58. Jahrgang, Heft 2, April 2014

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
58. Jahrgang, Heft 2,
April 2014

Autor/Autorin:
Dennis Meißner, Bastian Klein, Dmytro Lisniak und Robert Pinzinger

Schlagworte:
Abflussvorhersage, Bundeswasserstraßen, Kommunikation von Vorhersagen, Nutzungspotenziale, probabilistische Vorhersage, Unsicherheitsanalyse, Wasserstandsvorhersage

Zitierung:
MEIßNER, D., B. KLEIN, D. LISNIAK & R. PINZINGER (2014): Probabilistische Abfluss- und Wasserstandsvorhersagen – Kommunikationsstrategien und Nutzungspotenziale am Beispiel der Binnenschifffahrt. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 58 (2), 119–127; DOI: 10.5675/HyWa_2014,2_7

Auswahl Pareto-optimaler Modelle zur statistischen Korrektur von Abflussvorhersagen
Konzept zur Nachführung von Anfangszuständen eines operationellen hydrologischen Modells für die Verbesserung von Abflussvorhersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.