Entwicklung der partikulären Schadstoffbelastung der Elbe

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59. Jahrgang, Heft 6, Dezember 2015

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
René Schwartz, Michael Bergemann und Ilka Keller

Schlagworte:
Altsedimente, Belastungsgeschichte, Elbe, integriertes Schadstoff-/Sedimentmanagement, primäre und sekundäre Schadstoffquelle, Schadstoffsenke, Schwebstoffe, Sedimentqualität

Zitierung:
Schwartz, R., M. Bergemann & I. Keller (2015): Entwicklung der partikulären Schadstoffbelastung der Elbe. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 396–413; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_8

Sedimentrückhalt in den Elbauen
Aspekte des Schadstoff-Sedimentmanagements im Bereich der Tideelbe