Archiv der Kategorie: Themenheft

Der B-A-E Index – Ein mikrobiologisch-ökologisches Konzept zur Bewertung und Überwachung von Grundwasser

Autorin/Autor:
Christian Griebler, Katrin Hug, Lucas Fillinger, Astrid Meyer und Maria Avramov

Schlagworte:
Grundwasser, Monitoring, Ökosystembewertung, Bioindikation

Zitierung:
Griebler, C., Hug, K., Fillinger, L., Meyer, A.  und Avramov, M. (2018): Der B-A-E Index – Ein mikrobiologisch-ökologisches Konzept zur Bewertung und Überwachung von Grundwasser – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 378-386; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6_1

Hochaufgelöste, numerische Modellierung von Wellen, Strömungen und dem Sedimenttransport in der Flachwasserzone des Bodensees

Autorin/Autor:
Hilmar Hofmann, Pushpa Dissanayake

Schlagworte:
numerische Modellierung, Hydrodynamik, Seen, Wellen, Strömungen, Sedimenttransport, Morphodynamik, Flachwasserzone, Delft3D, Bodensee

Zitierung:
Hofmann, H., Dissanayake, P. (2018): Hochaufgelöste, numerische Modellierung von Wellen, Strömungen und dem Sedimenttransport in der Flachwasserzone des Bodensees – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 387-399; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6_2

Ermittlung eines naturnahen Wasserhaushalts als Planungsziel für Siedlungen

Autorin/Autor:
Andreas Steinbrich, Malte Henrichs, Hannes Leistert, Isabel Scherer, Tobias Schuetz, Mathias Uhl und Markus Weiler

Schlagworte:
Urbane Hydrologie, Wasserhaushalt, Referenzzustand, Modell RoGeR

Zitierung:
Steinbrich, A., Henrichs, M., Leistert, H., Scherer, I., Schuetz, T. Uhl M., und Weiler, M.  (2018): Ermittlung eines naturnahen Wasserhaushalts als Planungsziel für Siedlungen – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 400-409; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6 _3

Bedeutung und Wertschätzung von großen und kleinen Fließgewässern für die Erholungsnutzung

Autorin/Autor:
Marin Rayanov, Alexandra Dehnhardt, Manon Glockmann, Volkmar Hartje, Jesko Hirschfeld, Maria Lindow, Julian Sagebiel, Julia Thiele, Malte Welling

Schlagworte:
Erholung, ökonomische Bewertung, Choice Experimente, Auen, kulturelle Ökosystemleistungen

Zitierung:
Rayanov, M., Dehnhardt, A., Glockmann, M., Hartje, V., Hirschfeld, J., Lindow, M., Sagebiel, J., Thiele, J., Welling, M. (2018): Bedeutung und Wertschätzung von großen und kleinen Fließgewässern für die Erholungsnutzung – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 410-422; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6 _4

Monitoring kleiner und mittlerer Fließgewässer mittels bemannter und unbemannter Wasserfahrzeuge – Ergebnisse des Projektes RiverView

Autorin/Autor:
Gesa Kutschera, Jörg Blankenbach, Christoph Blut, Friedrich-Wilhelm Bolle, Christoph Effkemann, Shakti Gahlaut, Nicole Hein, Marie-Luise Jagow, Holger Schüttrumpf, Raimund Schwermann, Sina Tabatabaei und Theide Wöffler

Schlagworte:
Gewässermonitoring, Sensorik, USV, Wasserrahmenrichtlinie, Hydromorphologie, Gewassergüte

Zitierung:
Kutschera, G., Blankenbach, J., Blut, C., Bolle, F.-W., Effkemann, C., Gahlaut, S., Hein, N., Jagow, M.-L., Schüttrumpf, H., Schwermann, R., Tabatabaei, S., Wöffler, T.  (2018): Ermittlung eines naturnahen Wasserhaushalts als Planungsziel für Siedlungen – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 423-440; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6 _5

Ermittlung eines naturnahen Wasserhaushalts als Planungsziel für Siedlungen

Autorin/Autor:
Oliver Schulz, Sabrina Giebner, Heide Kerber, Carolin Völker, Rainer Stock, Thomas Buch, Anna Eva Heinrich, Jörg Oehlmann, Ulrike Schulte-Oelmann

Schlagworte:
Nidda, Beteiligung, Dialog, Wasserrahmenrichtlinie, Stakeholder, Öffentlichkeit

Zitierung:
Schulz, O., Giebner, S., Kerber, H., Völker, C., Stock, R., Buch, T., Heinrich, A.-E., Oehlmann, J., Schulte-Oelmann, U. (2018): Ermittlung eines naturnahen Wasserhaushalts als Planungsziel für Siedlungen – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 441-452;
DOI: 10.5675/HyWa_2018.6 _6

Das Konzept der Ökosystemleistungen – eine Chance für Integratives Gewässermanagement

Autorin/Autor:
Simone A. Podschun, Julia Thiele, Alexandra Dehnhardt, Dietmar Mehl, Tim G. Hoffmann, Christian Albert, Christina von Haaren, Kai Deutschmann, Christine Fischer, Mathias Scholz, Gabriela Costea, Martin T. Pusch

Schlagworte:
Ökosystemleistungen, Fließgewässer, Auen, Planung, Management, Szenarien, sektorenübergreifender Ansatz

Zitierung:
Podschun, S.A., Thiele, J., Dehnhardt, A., Mehl, D., Hoffmann, T.G., Albert, C., von Haaren, C., Deutschmann, K., Fischer, C., Scholz, M., Costea, G., Pusch, M.T.  (2018): Das Konzept der Ökosystemleistungen – eine Chance für Integratives Gewässermanagement – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (6), 453-468; DOI: 10.5675/HyWa_2018.6 _7

 

Das Hühnerwasser-Einzugsgebiet in SO-Brandenburg im Übergang von einem abiotischen zu einem biotisch kontrollierten Wasserhaushalt

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 3
Juni 2018

Autorin/Autor:
Werner Gerwin, Annika Badorreck, Wolfgang Schaaf, Christoph Hinz und Reinhard F. Hüttl

Schlagworte:
kunstliches Wassereinzugsgebiet, Erosion, Sedimentation, Grundwasser, Vegetation, Ökosystementwicklung

Zitierung:
Gerwin, W., Badorreck, A., Schaaf, W., Hinz, C., Hüttl, R.F. (2018): Das Hühnerwasser-Einzugsgebiet in SO-Brandenburg im Übergang von einem abiotischen zu einem biotisch kontrollierten Wasserhaushalt  – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (3), 134-144; DOI: 10.5675/HyWa_2018,3_1

Charakterisierung des Wasser- und Nährstoffhaushalts im ländlichen Tieflandeinzugsgebiet der Kielstau

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 3
Juni 2018

Autorin/Autor:
Paul D. Wagner, Georg Hörmann, Britta Schmalz und Nicola Fohrer

Schlagworte:
Stickstoff, Phosphor, Messreihen, Norddeutschland

Zitierung:
Wagner, P.D., Hörmann, G., Schmalz, B., Fohrer, N. (2018): Charakterisierung des Wasser- und Nährstoffhaushalts im ländlichen Tieflandeinzugsgebiet der Kielstau – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (3), 145-158; DOI: 10.5675/HyWa_2018,3_2

Übersichtsbeitrag zu Untersuchungen zum Nährstoffaustrag im künstlich entwässerten Tieflandeinzugsgebiet der Zarnow, Mecklenburg-Vorpommern

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 3
Juni 2018

Autorin/Autor:
Petra Kahle, Andreas Bauwe und Bernd Lennartz

Schlagworte:
Dränage, Nitrat, Phosphor, Stoffeintrage, Einzugsgebiet, Hydrologie

Zitierung:
Kahle, P., Bauwe, A., Lennartz, B. (2018): Übersichtsbeitrag zu Untersuchungen zum Nährstoffaustrag im künstlich entwässerten Tieflandeinzugsgebiet der Zarnow, Mecklenburg-Vorpommern – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (3), 159-172; DOI: 10.5675/HyWa_2018,3_3

Untersuchungen zu den Auswirkungen aktueller Klimaprojektionen auf das Abfluss-Verhalten im Einzugsgebiet des Schäferbaches/Harz

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 3
Juni 2018

Autorin/Autor:
Marcus Beylich, Janine Köhn und Frido Reinstorf

Schlagworte:
Klimawandel, Extremhochwasser, Winterhochwasser, Schneeschmelze, Kleine Einzugsgebiete

Zitierung:
Beylich, M., Köhn, J., Reinstorf, F. (2018): Untersuchungen zu den Auswirkungen aktueller Klimaprojektionen auf das Abfluss-Verhalten im Einzugsgebiet des Schäferbaches/Harz – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (3), 173-183; DOI: 10.5675/HyWa_2018,3_4

Einfluss von forstlicher Bestandesentwicklung und Klimawandel auf Wasserhaushaltskomponenten im Einzugsgebiet der Langen Bramke im Harz

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 3
Juni 2018

Autorin/Autor:
Johannes Sutmöller und Henning Meesenburg

Schlagworte:
Wasserhaushalt, forstliche Einzugsgebiete, Bestandesentwicklung, Klimawandel, Trockenstressrisiko, WaSiM-ETH

Zitierung:
Sutmöller, J., Meesenburg, H. (2018): Einfluss von forstlicher Bestandesentwicklung und Klimawandel auf Wasserhaushaltskomponenten im Einzugsgebiet der Langen Bramke im Harz – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (3), 184-198;
DOI: 10.5675/HyWa_2018,3_5

Räumliche und zeitliche Variabilität der Wassermenge und Wasserqualität des Thi-Vai-Einzugsgebietes in Südvietnam – Datenanalyse eines Monitoringprogramms

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
Thi Thu Huyen Le, Malte Lorenz, Stephanie Zeunert, Cong Vu Nguyen, Günter Meon

Schlagworte:
Monitoring, Wassermenge, Wasserqualität, Ästuar, Vietnam

Zitierung:
Le, T.T.H., Lorenz, M., Zeunert, S., Nguyen, C.V., Meon, G. (2017): Räumliche und zeitliche Variabilität der Wassermenge und Wasserqualität des Thi-Vai-Einzugsgebietes in Südvietnam – Datenanalyse eines Monitoringprogramms –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 370-382; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_1

Klimaprojektionen für die hydrologische Modellierung in Südvietnam

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
David Schubert, Roderick van der Linden, Andreas H. Fink, Jack Katzfey, Tan Phan-Van, Klaus Maßmeyer, Joaquim G. Pinto

Schlagworte:
Niederschlag, Temperatur, Vietnam, Bias-Korrektur, Quantile Mapping (QM), lineare
Regression, historisches Klima, projiziertes Klima

Zitierung:
Schubert, D., van der Linden, R., Fink, A.H., Katzfey, J., Phan-Van, T., Maßmeyer, K., und Pinto, J.G. (2017): Klimaprojektionen für die hydrologische Modellierung in Südvietnam –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 383-396; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_2

Ermittlung von Bemessungswasserständen im Thi-Vai-Ästuar in Südvietnam unter Berücksichtigung des Klimawandels

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
Kristina Fehler, Jürgen Jensen, Jens Bender, Sönke Dangendorf, Hong Quan Nguyen

Schlagworte:
Vietnam, Ästuar, Bemessungswasserstände, hydrodynamisch-numerische Modellierung, Klimawandel, Meeresspiegelanstieg

Zitierung:
Fehler, K., Jensen, J., Bender, J., Dangendorf, S., Nguyen, H.Q. (2017): Ermittlung von Bemessungswasserständen im Thi Vai Ästuar in Südvietnam unter Berücksichtigung des Klimawandels –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 397-407; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_3

Ökohydrologische Modellierung eines Einzugsgebietes in den sommerfeuchten Tropen im Kontext von Klimawandel und anthropogener Entwicklung

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
Malte Lorenz, Stephanie Zeunert, Hong Quan Nguyen, Günter Meon

Schlagworte:
Ökohydrologie, Wasserqualität, Modell, Vietnam, Klimawandel

Zitierung:
Lorenz, M., Zeunert, S., Nguyen, H.Q., Meon, G. (2017): Ökohydrologische Modellierung eines Einzugsgebietes in den sommerfeuchten Tropen im Kontext von Klimawandel und anthropogener Entwicklung –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 408-423; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_4

Modellgestützte Untersuchungen der Auswirkungen des Klimawandels und fortschreitender anthropogener Entwicklungen auf die Wasserqualität des tropischen Thi-Vai-Ästuars

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
Stephanie Zeunert, Malte Lorenz, Hong Quan Nguyen, Günter Meon

Schlagworte:
Delft3D, Hydrodynamik, Wasserqualität, Modell, Vietnam, Klimawandel, Ästuar

Zitierung:
Zeunert, S., Lorenz, M., Nguyen, H.Q., Meon, G. (2017): Modellgestützte Untersuchungen der Auswirkungen des Klimawandels und fortschreitender anthropogener Entwicklungen auf die Wasserqualität des tropischen Thi-Vai-Ästuars –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 424-436; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_5

Entwicklung einer Basisversion eines Managementsystems für die regionale Wasserwirtschaft einer Küstenzone in Vietnam

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
61. Jahrgang, Heft 6
Dezember 2017

Autorin/Autor:
Günter Meon, Malte Lorenz, Andreas Koch, Stephanie Zeunert, Thi Thu Huyen Le, Matthias Pätsch, Hong Quan Nguyen

Schlagworte:
Wassermanagementsystem, GIS, Vietnam, Thi-Vai-Ästuar, ökohydrologische Modellierung, Wasserqualitätsmodellierung, Wasserverschmutzung

Zitierung:
Meon, G., Lorenz, M., Koch, A., Zeunert, S., Le, T.T.H., Pätsch, M., Nguyen H.Q. (2017): Entwicklung einer Basisversion eines Managementsystems für die regionale Wasserwirtschaft einer Küstenzone in Vietnam –– Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 61, (6), 437-449; DOI: 10.5675/HyWa_2017,6_6

HyWa Themenhefte

Alle Themenhefte auf einem Blick:

Untersuchung von Sedimenten in ausgewählten Staustufen, Nebenflüssen und Seitenstrukturen im Unterlauf der Saale

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Evelyn Claus, Petra Kasimir, Heinz-Jürgen John, Christel Möhlenkamp, Benjamin Becker, Gudrun Hillebrand und Peter Heininger

Schlagworte:
Bundeswasserstraße, Erosion, Menge, Nebenflüsse, Remobilisierung, Saale, Schadstoffe, Sedimente, Sedimentmanagement,
Staustufen, Transport

Zitierung:
Claus, E., P. Kasimir, H.-J. John, C. Möhlenkamp, B. Becker, G. Hillebrand & P. Heininger (2015): Untersuchung von Sedimenten in ausgewählten Staustufen, Nebenflüssen und Seitenstrukturen im Unterlauf der Saale. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 305–317; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_1

Das Einzugsgebiet der Mulde oberhalb des Muldestausees im Spiegel des erzgebirgischen Bergbaus

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Annia Greif

Schlagworte:
Arsen, Belastung, Einflüsse des Bergbaus, Einzugsgebiet Mulde, Muldestausee, Schwermetalle

Zitierung:
Greif, A. (2015): Das Einzugsgebiet der Mulde oberhalb des Muldestausees im Spiegel des erzgebirgischen Bergbaus. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 318–331;DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_2

Zur Belastung von Sedimenten mit Spurenmetallen und historischen organischen Schadstoffen in Altarmen der Elbe

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Susanne Heise

Schlagworte:
Altarme, Elbe, Sedimentbelastung

Zitierung:
Heise, S. (2015): Zur Belastung von Sedimenten mit Spurenmetallen und historischen organischen Schadstoffen in Altarmen der Elbe – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 332–341; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_3

Organische Schadstoffbelastungen in Schwebstoffen, Gewässersedimenten und Auen von Spittelwasser und Mulde und ihre Relevanz für das Flussgebiet Elbe

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Patrick Jacobs, Evelyn Schaffranka und Harald Zauter

Schlagworte:
Einzugsgebiet Mulde, Einzugsgebiet Spittelwasser, Gewässersediment, Schadstoffbelastung in Schwebstoffen, Sedimentdynamik, Überflutungsflächen

Zitierung:
Jacobs, P., E. Schaffranka & H. Zauter (2015): Organische Schadstoffbelastungen in Schwebstoffen, Gewässersedimenten und Auen von Spittelwasser und Mulde und ihre Relevanz für das Flussgebiet Elbe. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6),342–353; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_4

Der Bitterfelder Muldestausee als Sediment- und Schadstoffsenke

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Frank W. Junge

Schlagworte:
Bitterfelder Muldestausee, Braunkohletagebaurestloch, Schadstoffeintrag, Schadstoffsenke, Sediment, Sedimentmanagement, Sedimentqualität, Sedimentrückhalt

Zitierung:
Junge, F.W. (2015): Der Bitterfelder Muldestausee als Sediment- und Schadstoffsenke. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 354–365; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_5

Hydromorphologische Methoden zur Beurteilung von Breitenverhältnissen am Beispiel der Elbe

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Frauke König, Karl-Heinz Jährling und Ina Quick

Schlagworte:
Auen, Breitenverhältnisse, Elbe, hydromorphologische Methoden, Sedimenthaushalt

Zitierung:
König, F., K.-H. Jährling & I. Quick (2015): Hydromorphologische Methoden zur Beurteilung von Breitenverhältnissen am Beispiel der Elbe. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 366–379; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_6

Sedimentrückhalt in den Elbauen

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
Frank Krüger, Mathias Scholz, Madlen Kreibich und Martina Baborowski

Schlagworte:
Aue, Elbe, ELSA, Schwebstofftransport, Sedimentation, Sedimentmanagement, Sedimenttransport

Zitierung:
Krüger, F., M. Scholz, M. Kreibich & M. Baborowski (2015): Sedimentrückhalt in den Elbauen. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 380–395; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_7

Entwicklung der partikulären Schadstoffbelastung der Elbe

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
René Schwartz, Michael Bergemann und Ilka Keller

Schlagworte:
Altsedimente, Belastungsgeschichte, Elbe, integriertes Schadstoff-/Sedimentmanagement, primäre und sekundäre Schadstoffquelle, Schadstoffsenke, Schwebstoffe, Sedimentqualität

Zitierung:
Schwartz, R., M. Bergemann & I. Keller (2015): Entwicklung der partikulären Schadstoffbelastung der Elbe. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 396–413; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_8

Aspekte des Schadstoff-Sedimentmanagements im Bereich der Tideelbe

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
59. Jahrgang, Heft 6,
Dezember 2015

Autorin/Autor:
René Schwartz, Günther Eichweber, Ingo Entelmann, Ilka Keller, Klaus Rickert-Niebuhr, Henrich Röper und Christine Wenzel

Schlagworte:
Altsedimente, Baggergut, Elbe, Flussgebietsgemeinschaft, Internationale Kommission zum Schutz der Elbe, Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie, Tideelbe, Schadstofffracht, Sedimentmanagement, Sedimentqualität, Wasserrahmenrichtlinie

Zitierung:
Schwartz, R., G. Eichweber, I. Entelmann, I. Keller, K. Rickert-Niebuhr, H. Röper & C. Wenzel (2015): Aspekte des Schadstoff-Sedimentmanagements im Bereich der Tideelbe. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (6), 414–426; DOI: 10.5675/HyWa_2015,6_9