Archiv der Kategorie: Heft 2, April 2018

Entwicklung von Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung in Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und Hessen von 1951 bis 2015

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 2,
April 2018

Autorin/Autor:
Benjamin Kopp, Christoph Baumeister, Thomas Gudera, Mario Hergesell, Jochen Kampf, Andreas Morhard und Jörg Neumann

Schlagworte:
Bodenwasserhaushalt, Grundwasserdargebot, Grundwasserneubildung, GWN-BW, Sickerwasserrate, Trockenheitsindex

Zitierung:
Kopp, B., Baumeister, C., Gudera, T., Hergesell, M., Kampf, J., Morhard, A., Neumann, J. (2018): Entwicklung von Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung in Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz und Hessen von 1951 bis 2015 – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (2), 62-76; DOI: 10.5675/HyWa_2018,2_1

Vb-Zugbahnen und deren Auftreten als Serie mit Bezug zu den resultierenden Hochwassern in Bayern und Auswirkungen auf Rückhalteräume im Isareinzugsgebiet

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 2,
April 2018

Autorin/Autor:
Natalie Stahl und Michael Hofstätter

Schlagworte:
Vb-Zugbahn, Hochwasser, mehrgipflige Wellen, Rückhalteräume, Isareinzugsgebiet, Bayern, Klimawandel, DIN19700

Zitierung:
Stahl , N., Hofstätter, M. (2018): Vb-Zugbahnen und deren Auftreten als Serie mit Bezug zu den resultierenden Hochwassern in Bayern und Auswirkungen auf Rückhalteräume im Isareinzugsgebiet – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (2), 77-97; DOI: 10.5675/HyWa_2018,2_2

Regionalisierung der Hochwasserkennwerte für das Land Mecklenburg-Vorpommern: Aktualisierung und methodische Neuerungen

Hydrologie und
Wasserbewirtschaftung
62. Jahrgang, Heft 2,
April 2018

Autorin/Autor:
Tim G. Hoffmann, Konrad Miegel und Dietmar Mehl

Schlagworte:
Hochwasser, Pegel, Regionalisierung, Scheitelabfluss, Wiederkehrintervall, Multiple nichtlineare Regression

Zitierung:
Hoffmann, T.G., Miegel, K., Mehl, D. (2018): Regionalisierung der Hochwasserkennwerte für das Land Mecklenburg-Vorpommern: Aktualisierung und methodische Neuerungen – Hydrologie & Wasserbewirtschaftung, 62, (2), 98-111; DOI: 10.5675/HyWa_2018,2_3